In seltenen Fällen kann es zu Verbindungsproblemen zwischen dem Thymio II und dem Computer kommen. Wichtig ist ein korrekter Anschluss des Thymios an einen „normalen“ USB-Port ohne ein Verlängerungskabel, ohne einen Verteiler (USB-Hub) und bitte auch ohne einen Adapter.

Einige Tablets verfügen nur über einen Micro-USB-Port, sodass ein Adapter auf einen „normalen“ USB-Port nötig ist. Bei diesem Aufbau kam es auch bei uns zu Schwierigkeiten durch Spannungsabbrüchen und daraus resultierenden Verbindungsabbrüchen.

Zusammenfassung: Bitte den Thymio immer direkt an einen „normalen“ (großen) USB-Port anschließen.

Verbindung zwischen Thymio und Computer bricht ab
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.